ELSNERS KLEINES WAHLBÜRO | TEIL 3 „DER PUNKTSIEG“

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 stellen wir Ihnen in der Reihe „Elsners kleines Wahlbüro“ ausgewählte politische Texte von Gisela Elsner vor.

TEIL DREI

Der Punktsieg

Auszug aus Gisela Elsners Roman von 1977

Aber die sozialdemokratische Partei […] war nun einmal eine in keiner Weise bequeme Partei. Sie verlangte von ihrer Wählerschaft, gleichgültig, ob es sich dabei um einen Arbeiter oder um einen Unternehmer wie ihn, Mechtel, dem es manchmal, angesichts der Rasanz, mit der diese Partei gleichzeitig zwei völlig konträre Ziele verfolgte, Angst und Bange wurde, ein weit über das Verständnis von Parolen und Programmen hinausreichendes, politisches Einfühlungsvermögen oder Fingerspitzengefühl.

HIER WEITERLESEN

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>